Category Archives: Championnat interclubs

Sechste Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Düdelingen überrollt Echternach

Mit fünf (!) Gewinnpartien, bei zwei Remis und nur einer Niederlage, fügte Düdelingen dem amtierenden Meister Echternach eine herbe Niederlage zu. Sicherlich ist die Analyse von IM Fred Berend (Düdelingen) zutreffend, dass Echternach das Fehlen von GM David und IM … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Résultats | Tagged , , , , , , , , , , , , | Comments Off on Sechste Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Düdelingen überrollt Echternach

Fünfte Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Düdelingen bezwingt Differdingen

Es ist keine Sensation, aber doch eine kleine Überraschung, dass Differdingen gegen Düdelingen unterlag. Interessant ist vor allem, dass die Partie auf den hinteren Brettern entschieden wurde, obwohl sich die Spitzenbretter für einmal nicht gegenseitig neutralisierten und den Differdingern einen … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Résultats | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Fünfte Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Düdelingen bezwingt Differdingen

Vierte Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Favoriten setzen sich durch

Ohne die geringste Überraschung verlief der vierte Spieltag der Mannschaftsmeisterschaft im Schach. Echternach gewann gegen die Reserven von Bonneweg sieben von acht Partien und wird die Niederlage von Brittner gegen Toth leicht verschmerzen können. Problemlos auch der Erfolg von Düdelingen, … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Résultats | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Vierte Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Favoriten setzen sich durch

Dritte Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Schwarzer Tag für Bonneweg

Am dritten Spieltag hat sich wie in schon den vergangenen Jahren gezeigt, dass Bonneweg zur Zeit nicht mit den stärksten Vereinen mithalten kann. Man kann zwar darauf verweisen, dass mit GM Kunin und FM Upton zwei Leistungsträger fehlten, doch hätte … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Résultats | Tagged , , , , , , , , | Comments Off on Dritte Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Schwarzer Tag für Bonneweg

Differdingen gewinnt Mannschaftsmeisterschaft der Jugend

Nur zwei Vereine beteiligten sich am Kampf um den Titel des Jugendmannschaftsmeisters 2011 in Echternach. Der Organisator stellte zwei Teams, während Differdingen gleich mit drei Mannschaften antrat. Die Entscheidung fiel in der dritten Runde, als die beiden ersten Teams aufeinandertrafen. … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Les jeunes, Résultats | Tagged , , , , , , , , , , | Comments Off on Differdingen gewinnt Mannschaftsmeisterschaft der Jugend

Zweite Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Differdingen bezwingt Echternach

Es ist schon eine kleine Überraschung, dass Differdingen in Echternach gewinnen konnte. Vom Papier her waren die Abteistädter leicht favorisiert, da sie an sechs Brettern etwas stärker besetzt waren als Differdingen. Sie verloren die Begegnung aber auf den vorderen Brettern, … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Résultats | Tagged , , , , | Comments Off on Zweite Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Differdingen bezwingt Echternach

Images de la 2ème ronde du Championnat interclubs 2011/2012

Quelques images des rencontres Bonnevoie III – Differdange II, Bonnevoie V – Bonnevoie IV, Bonnevoie VI – Bettembourg II et Bonnevoie VII – Nordstad III dans le cadre de la 2ème ronde du Championnat interclubs le dimanche 23 octobre 2011. … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Galerie photo | Tagged , , , , , , | Comments Off on Images de la 2ème ronde du Championnat interclubs 2011/2012

Erste Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Echternach kann soeben einen Fehlstart vermeiden

Düdelingen und Bonneweg konnten gegen ihre Reservemannschaften die erwarteten klaren Siege einfahren, auch wenn Nadine Kremer überraschend gegen Ackermann gewann. Ebenso diskussionslos besiegte Differdingen Esch. Ein Achtungserfolg gelang lediglich Linster gegen Bakalarz, während Pataki gegen Gengler ein Remis erreichen konnte. … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Résultats | Tagged , , | Comments Off on Erste Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Echternach kann soeben einen Fehlstart vermeiden

Erste Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Echternach klarer Favorit auf seine eigene Nachfolge

Am Sonntag startet die Mannschaftsmeisterschaft im Schach in die neue Saison und es scheint dieses Jahr mit Echternach einen eindeutigen Favoriten auf den Titel zu geben, wohingegen Differdingen und Düdelingen nur als Außenseiter zu betrachten sind. Es hat in der … Continue reading

Posted in Championnat interclubs, Chess news | Tagged , , , , , | Comments Off on Erste Runde der Mannschaftsmeisterschaft – Echternach klarer Favorit auf seine eigene Nachfolge

Championnat interclubs 2011/2012 – Ronde 1

Ce dimanche 16 octobre la première ronde du championnat interclubs 2011/2012 aura lieu. Les rencontres suivants sont sur le programme: Bonnevoie I – Bonnevoie II Lieu: Local Gambit Bonnevoie Perlé I – Bonnevoie III Lieu: Ancienne école; 4, rue de l’église; … Continue reading

Posted in Championnat interclubs | Tagged , , , , | Comments Off on Championnat interclubs 2011/2012 – Ronde 1